Beratung & Analyse für Privatpersonen

Beratung & Analyse

Wohnen- Wie für mich gemacht!

Familienzentrum, Home-Office oder Pärchenwohnung. Für alle Konstellationen gibt es die perfekte Lösung die uns dabei helfen kann in den eigenen Vier-Wänden zu entspannen und uns rundum wohlzufühlen. Wie Sie das auch bei sich zu Hause hinbekommen – das erfahren Sie hier!

Die eigenen 4 Wände

Die eigenen Vier-Wände können maßgeblich dazu beitragen wie Sie ihr Leben insgesamt empfinden. Unwohlsein, Unbehaglichkeit, Depression, Angespanntheit, Isolation – schlechte Wohnqualität kann diese Probleme fördern oder sogar verursachen. Streit und Konflikte innerhalb einer Familie können begünstigt werden durch eine Wohnsituation die nicht den Bedürfnissen ihrer Bewohner entspricht. Glauben Sie nicht? Vielleicht ist es ihnen in einem Einkaufszentrum schon einmal so ergangen, dass Sie mit mehr gefüllten Taschen nach Hause gekommen sind als Sie ursprünglich geplant hatten.
Da geht es doch Jedem so, sagen Sie! Vielleicht haben Sie auch schon einmal beobachtet dass die Sitzplätze in einem Restaurant in der Mitte immer erst am Schluss gefüllt werden? Zufall? Das liegt ganz schlicht und einfach an dem psychologischen Verhalten das wir in jeder Sekunde unseres Lebens an den Tag legen. Es passiert Nichts einfach so. Wenn wir uns an einem großen Platz ganz verloren und klein vorkommen, wenn wir voller Ehrfurcht in einer großen Kathedrale stehen, wenn wir uns völlig umarmt und es uns wohlig warm wird wenn wir auf einem Schaukelstuhl inmitten einer idyllischen Berghütte sitzen – alles kein Zufall – sondern PsychologieDiese Effekte sind nicht beiläufig – sehr oft sogar sind sie geplant und gewollt. Einkaufszentren und Shops wollen uns zum Kaufen animieren. Hier noch ein Kleidungsstück, da noch ein Accessoire – Einkaufen soll Spaß machen und die Industrie dahinter tut alles dafür das dies auch gelingt.

Warum machen wir das denn dann nicht auch bei uns Zuhause?

Wir könnten unser Eigenheim so planen dass wir als Familie harmonisch zusammenleben, dass sich unsere Kinder frei entfalten können und wir auch als Elternteile nicht zu kurz kommen. Wir könnten unsere Wohnungen so gestalten dass wir uns nach der Arbeit richtig entspannen können und dadurch wieder mehr Energie für unsere Tätigkeiten im Alltag generieren. Mithilfe der Architekturpsychologie und meiner Erfahrung als Architektin kann ich Ihnen zeigen wie sich ihr Leben verändern kann wenn Sie ihre  Wohnbedürfnisse analysieren und die Empfehlungen umsetzten. Sie können ihr Zuhause auf Ihre Bedürfnisse anpassen und ich zeige Ihnen wie. Egal ob Sie in der Planung stecken oder noch gar nicht damit angefangen haben, ob sie eine Sanierung planen oder mit einfachen Kniffen das Beste aus Ihrer jetzigen Wohnsituation herausholen möchten, es ist nie zu spät noch etwas zu verändern. Vielleicht haben Sie nicht das nötige Vorstellungsvermögen und sind der Meinung auf meinen wenigen Quadratmetern kann ich nicht mehr viel verändern. Oder Sie haben Ihr Apartment sogar von einer Innenarchitektin planen lassen und deshalb muss ja alles richtig sein. Falsch! Denn eines kann ich Ihnen versprechen- ich tue den ganzen Tag nichts anderes als mich genau mit diesen Themen zu beschäftigen und Lösungen für jeden Einzelnen und jede Einzelne zu finden. Aus Sicht der Architekturpsychologie werden heute leider bis jetzt nur sehr wenige Gebäude geplant, weil das Wissen hierfür unter den Fachleuten einfach noch zu wenig verbreitet ist. Wenn Sie das Gefühl haben dass ihr Vier Wände nicht ganz so sind wie Sie sich das wünschen lohnt sich eine Analyse und ein persönlicher Termin wo wir Ihre Anliegen genau unter die Lupe nehmen können. Mit einer Analyse bieten Sie sich selbst und ihrer Familie die Möglichkeit ihr Eigenheim so zu gestalten dass sie alle davon profitieren.